Servicelift „TOPlift“

Höchste Sicherheit trifft maximale Zuverlässigkeit

Mit dem TOPlift setzt Hailo Wind Systems Maßstäbe bei leitergeführten Serviceliften. Neben einigen innovativen Sicherheitsfeatures zeichnet sich der TOPlift besonders durch seine enorme Zuverlässigkeit, die hochwertige Verarbeitung und sein einmaliges Qualitätsversprechen aus.

Dank der kontinuierlichen Weiterentwicklung tragen viele Detailoptimierungen und neue Komponenten dazu bei den TOPlift noch leichter, robuster und leistungsfähiger zu machen. So wurden z. B. mögliche Ausfall- und Wartungszeiten reduziert und gleichzeitig das Sicherheits- und Qualitätsniveau signifikant erhöht. Dies ermöglichte Servicelifte, die die stetig steigenden Ansprüche in der Windkraftbranche mit Bravour meistern – oder sogar übertreffen.

Sicherheitsfunktionen

Die leitergeführten TOPlift Servicelifte werden kontinuierlich mit neuen bzw. verbesserten Überwachungs- und Sicherheitsfunktionen ausgestattet. Dazu gehören serienmäßig unter anderem die folgenden Ausstattungsmerkmale:

Kontinuierliche Weiterentwicklung ist unser Erfolgsrezept

Permanente Detailoptimierungen tragen dazu bei, dass die Hailo Wind Systems TOPlifte leichter wurden, ohne ihre robuste Bauweise oder die hervorragenden Laufeigenschaften zu beeinflussen. Das Ergebnis: Servicelifte, die die hohen globalen Ansprüche an Qualität, Zuverlässigkeit, Handling und Belastbarkeit meistert. Trotzdem entsprechen die Abmessungen grundlegend seinem weltweit erfolgreichem Vorgänger, dem H-200 SL was für eine hohe Kompatibilität bei der Turmausrüstung erzeugt. Darüber hinaus sind alle Komponenten so konzipiert, dass der TOPlift auch für die Außenbefahrung an Gittermasten und offshore eingesetzt werden kann.

Um unseren internationalen Kunden gerecht zu werden, gibt es den leiterngeführten TOPlift in vielen länder- bzw. kundenspezifischen Varianten, wie auch z. B. als 2- oder als 3-Mann-Kabine. Selbstverständlich erfüllen alle Modelle optional die besonderen Anforderungen in Offshore-Windkraftanlagen und sind weltweit u. a. konform der Maschinenrichtlinie 2006/42/EC sowie als CCV (Cold-Climate-Version) und mit CE Zertifikat erhältlich.

Alle TOPlift-Serienmodelle sind aufgrund der modularen Bauweise auch ideal zum Nachrüsten in vorhandene Anlagen (Retrofit) geeignet.

Die Technischen Daten der TOPlift Servicelifte im Überblick

TOPlift L1
Servicelift (Leiterführung)
Nutzlast 250 kg
max. 1 Person
950 x 962 x 2550 mm
Durchfahrtsfläche 1080 x 1080 mm
TOPlift L2
Servicelift (Leiterführung)
Nutzlast 250 kg
max. 2 Personen
800 x 962 x 2550 mm
Durchfahrtsfläche 930 x 1080 mm
TOPlift L3
Servicelift (Leiterführung)
Nutzlast 300 kg
max. 3 Personen
1200 x 962 x 2550 mm
Durchfahrtsfläche 1300 x 1080 mm
TOPlift LX
Servicelift (Leiterführung)
Nutzlast 250 kg
max. 2 Personen
800 x 1000 x 2790 mm
Durchfahrtsfläche 930 x 1300 mm